Sie sind hier: Startseite » Wein Shop » Spanien » Rioja

Rioja

  • Bodegas Roda: 2013 Roda Reserva

    Für die Roda Reserva werden Weine ausgesucht mit vordergründiger Fruchtigkeit, Frische und gewisser filigraner Leichtigkeit. Die Weine begeistern mit einer sehr expressiven roten Frucht, seidig geschliffenem Tannim, kompakter Säure, viel Komplexität, Länge und Eleganz. Über Bodegas Roda: Als das katalanische Paar Marion Rotilant und Carmen Daurella Ende dr 80er Jahre in die Region Rioja kamen, erkannten beide, dass noch immer Potenzial in den Weinbergen dieser Region steckte. Potenzial nicht nur für bessere Weine, sondern für die Besten. Nach der Assemblage lagern die Weine für weitere 4 Monate in Barriques, bevor sie schließlich abgefüllt werden. In der Flasche reifen sie dann weitere 20 bis 24 Monate bis sie in den Verkauf gelangen. Der Anspruch von Roda ist es, Weine auf den Markt zu bringen, die bereits trinkreif sind, jedoch für 10 Jahre und mehr gelagert werden können.

    36,00 EUR

  • Bodegas Roda: 2011 Roda 1 Reserva

    Roda 1 lebt von Tiefe und Mineralität. Ein kraftvoller, eleganter Wein mit intensiven Aromen von dunklen Beeren, Schokolade, kaffee und Schwarzkirsche. Ein Wein voller Komplexität und Länge. Über Bodegas Roda: Als das katalanische Paar Marion Rotilant und Carmen Daurella Ende dr 80er Jahre in die Region Rioja kamen, erkannten beide, dass noch immer Potenzial in den Weinbergen dieser Region steckte. Potenzial nicht nur für bessere Weine, sondern für die Besten. Nach der Assemblage lagern die Weine für weitere 4 Monate in Barriques, bevor sie schließlich abgefüllt werden. In der Flasche reifen sie dann weitere 20 bis 24 Monate bis sie in den Verkauf gelangen. Der Anspruch von Roda ist es, Weine auf den Markt zu bringen, die bereits trinkreif sind, jedoch für 10 Jahre und mehr gelagert werden können.

    59,00 EUR

  • Bodegas Lan: 2013 LAN Edicion Limitada "A Mano"

    Der A Mano Edicion Limitada von der Bodega LAN ist die Verkörperung eines seriösen modernen Rioja, denn er ist immer perfekt vinifiziert, immer exzellent zu trinken - egal ob nun ganz jung oder nach Jahren der Reife - und er ist bei aller Modernität, auch immer mit echtem Terroir-Charakter geadelt. Schon das brillant glänzend tiefe Rubinrot ist betörend. Das einmal mehr schon fast berauschende Bouquet ist prall gefüllt mit reifen roten Früchten, Waldbeeren, Unterholz und Gewürzen. Auf der Zunge dann mit geschliffener Eleganz, tiefgründiger Intensität, großer Kraft und bahnbrechender Energie, der Wein scheint am Gaumen zu tanzen, der Nachhall verspricht noch ein langes, langes Leben. Über Bodega LAN: Gegründet 1973 in Fuenmayor, wurde das Weingut bald von einem spanischen Großindustriellen übernommen, dessen Leidenschaft für Rioja zu einigen Investitionen geführt hat. Mit über 30.000 Barriques verfügt die Bodega über einen der größten und modernsten Barriqueparks Spaniens. Eine klimatisierte überirdische Reifehalle ist das Prunkstück der Bodega. Demnach werden sämtliche Weine in Barriques ausgebaut. Internationale Topönologen arbeiten für dieses spanische Luxusweingut der Superlative.

    41,00 EUR

  • Vina Herminia: 2016 Rioja Tinto

    Der Wein erscheint im satten Kirchrot, bildet feine und fruchtige Aromen von wilden Beeren mit etwas Vanille aus. Nach 3-monatigem Ausbau im Barrique ist der Wein weich, ausgewogen und sehr angenehm zu trinken. Klassiker aus 100% Tempranillo. Über Vina Herminia: Das Weingut befindet sich in Aldeanueva de Ebro, im Herzen des am stärksten vom Mittelmeer beeiflussten Riojagebietes. In den unterirdischen Kellern lagern 8000 Fässer. Die modernen und ausdrucksstarken Weine finden in den Kellern optimale Lagerbedingungen um sich zu entwickeln.

    7,00 EUR

  • Vina Herminia: 2014 Rioja "Excelsus"

    Perfekte Harmonie von reifen, roten und schwarzen Früchten mit würzigen Noten, Vanille, Sandel und Lakritz. Unglaublich ausladend, nuancenreich und komplex, ohne schwer zu wirken. Rebsorten: 60% Tempranillo, 40% Garnacha

    12,00 EUR

  • Baron de Ley: 2013 Baron de Ley Reserva

    Dieser 100%ige Tempranillo gefällt durch seine feinen Vanille- und Gewürznoten, sowie durch seinen an Lakritz und Waldbeeren erinnernden weichen Fruchtgeschmack. Er verlässt das Weingut, nachdem er 20 Monate in neuen Fässern aus amerikanischer Eiche und weitere 2 Jahre auf der Flasche gereift ist, als ein perfekt balancierter, harmonischer Wein mit großem Potenzial. Das Weingut, ein ehemaliges Benediktinerkloster aus dem 16. Jahrhundert, befindet sich auf der linken Seite des Ebrotals inmitten der 100ha Weinberge, die direkt um das Anwesen herum angelegt wurden. Somit wird durch den kurzen Weg, über den die Trauben in den Keller transportiert werden, eine schonende und schnelle Verarbeitung gewährleistet. Ferner besitzt Barón de Ley die Genehmigung, Cabernet Sauvignon Trauben anzubauen und mit dem klassischen Tempranillo im Cuvée zu verarbeiten. Für die mehrjährige Holzfassreife werden stets neue Barriques verwendet. Die Weine von Barón de Ley haben dadurch einen internationalen Stil, der sich deutlich von dem üblichen Rioja-Weinen abhebt.

    14,00 EUR

1 2 3 »