Spitzen Weine aus Languedoc online bestellen

  • La Croix Belle: 2019/20 "Caringole"

    Der Caringole Syrah, Merlot & Carignan Rouge der Domaine La Croix Belle aus Languedoc ist eine herrliche Cuvée mit viel Beerenfrucht und feinen Gewürzaromen in der Nase. Am Gaumen ist der Caringole Syrah, Merlot & Carignan Rouge der Domaine La Croix Belle aus Languedoc samtig und weich mit wenig Tannin, leicht zu trinken mit viel Genuss. Über die Domaine La Croix Belle: Jacques und François Boyer, Erben einer seit 1794 von Vater zu Sohn übertragenen Winzertradition, haben 1979 die Domaine La Croix Belle gegründet. Die Côtes de Tongues befinden sich nördlich von Beziers (Hérault) unterhalb der Appellation Faugère. Hier wachsen die Reben auf einem bevorzugten Boden. Die Reben wurzeln tief in einer Mischung aus Ton, Kalkstein, Schutt, Lehm, Kiesel und die Trauben reifen unter der strahlenden Sonne des Languedoc. Auf Domaine La Croix Belle wird ein nachhaltiger und ökologischer Anbau praktiziert, das Ergebnis ist eine Überraschung von Harmonie, Ausgewogenheit und Charme.

    8,50 EUR

  • la Croix Belle:2019/20 Sauv. & Chardonnay Caringo

    Der Caringole Chardonnay & Sauvignon Blanc der Domaine La Croix Belle aus Languedoc ist eine ideale, fruchtige und frische Cuvée aus den beiden beliebtesten französischen Weißwein-Rebsorten, mit toller Struktur und viel Aroma zu einem sensationellen Preis! Der Caringole Chardonnay & Sauvignon Blanc der Domaine La Croix Belle aus Languedoc passt perfekt zu Meeresfrüchten, gebratenem Fisch, gemischtem Salat oder zu Ziegenkäse. Über die Domaine La Croix Belle: Jacques und François Boyer, Erben einer seit 1794 von Vater zu Sohn übertragenen Winzertradition, haben 1979 die Domaine La Croix Belle gegründet. Die Côtes de Tongues befinden sich nördlich von Beziers (Hérault) unterhalb der Appellation Faugère. Hier wachsen die Reben auf einem bevorzugten Boden. Die Reben wurzeln tief in einer Mischung aus Ton, Kalkstein, Schutt, Lehm, Kiesel und die Trauben reifen unter der strahlenden Sonne des Languedoc. Auf Domaine La Croix Belle wird ein nachhaltiger und ökologischer Anbau praktiziert, das Ergebnis ist eine Überraschung von Harmonie, Ausgewogenheit und Charme.

    8,50 EUR

  • la Croix Belle:2019/20 Syrah Grenache Rose

    Der Caringole Syrah & Grenache Rosé von Domaine La Croix Belle aus Languedoc ist eine charmante und unkomplizierte Cuvée aus Syrah und ein wenig Cinsault und zählt zu unseren Frankreich-Favoriten. Frisch, fruchtig und süffig – so schmeckt der Süden, der perfekte Wein für die Terrasse. Über die Domaine La Croix Belle: Jacques und François Boyer, Erben einer seit 1794 von Vater zu Sohn übertragenen Winzertradition, haben 1979 die Domaine La Croix Belle gegründet. Die Côtes de Tongues befinden sich nördlich von Beziers (Hérault) unterhalb der Appellation Faugère. Hier wachsen die Reben auf einem bevorzugten Boden. Die Reben wurzeln tief in einer Mischung aus Ton, Kalkstein, Schutt, Lehm, Kiesel und die Trauben reifen unter der strahlenden Sonne des Languedoc. Auf Domaine La Croix Belle wird ein nachhaltiger und ökologischer Anbau praktiziert, das Ergebnis ist eine Überraschung von Harmonie, Ausgewogenheit und Charme.

    8,50 EUR

  • Celliers Orfee: 2017/18 Ayraud Cuvee Orfee

    Ayraud Cuvee ist ein Spitzenwein aus dem besonderen Terroir „Lezignan“ mit einem intensiven, vielschichtigen Bukett nach dunklen Waldbeeren wie Brombeere, Schwarze Johannisbeere und Gewürzen. Die typische Garriguenote, die dem Wein eine einzigartige Eleganz verleiht zeigt sich am Gaumen aromatisch dicht mit warmer, würziger Frucht und molligem Tannin. Rebsorten: Syrah 40%, Grenache 35 %, Carignan 25 % Cellier d' Orfee: Die "Celliers d'Orfée" sind ein Zusammenschluss von Winzern aus verschiedenen Gemeinden des Languedoc um kostengünstig auf hohem Niveau arbeiten zu können. Die Qualitäten sind durchaus mit Top Weingütern aus der Region zu vergleichen - die Preise sind als günstig einzustufen.

    13,50 EUR

Languedoc Weissweine

Die Bezeichnung Weißwein aus dem Languedoc-Roussillon vereint Weine aus den beiden großen Weinbauregionen Südfrankreichs. Im Languedoc befinden sich 1/3 der gesamten Rebfläche Frankreichs. Weißwein aus dem Languedoc-Roussillon gehört im Großen und Ganzen nicht zu den Spitzenweinen Frankreichs, es gibt aber immer wieder Ausbrüche nach oben, wie die in unserem Wein-Shop gelisteten Weissweine der Domaine de Canteperdix und des Chateau de Margon eindrucksvoll beweisen.

Domaine Cazes - Familientradition und biodynamischer Anbau
Das 1895 gegründete Weingut der Familie Cazes liegt in Rivesaltes im Herzen des Roussillon, zwischen den Höhen der Pyrenäen und dem Mittelmeer. Hier verbindent man Tradition mit neuesten Weinbaumethoden, die sich seit zehn Jahren nach den Prinzipien des biodynamischen Anbaus richten. Die abwechslungsreiche Landschaft und ihre unterschiedlichen Böden ermöglichen es, eine beachtliche Vielfalt an Rebsorten zu kultivieren. Ob Mourvedre, Grenache Noir, Carignan, Viognier, Muscat oder Grenache Blanc, ob trockener Weiß-und Rotwein oder der berühmte vin doux naturel Rivesaltes - jeder Wein erhält diesselbe Aufmerksamkeit. Für ihre konsequente Arbeit wir die Familie Cazes daher nicht nur von den Kollegen aus dem Languedoc-Roussillon gerühmt.
Domaine de la Majone - Chateau Canredon - Domaine Benazeth - La Gravette - Die preiswerte Wahl für hervorragende mediterrane Weine
Das Languedoc ist niht nur Frankreichs lebendigste und dynamischste Weinregion, sondern auch eine erste Dresse für charatervolle, mediterrane Weine mit hervorragender Relation von Preis & Leistung. Viele bei uns noch kaum bekannte Weingüter warten darauf, entdeckt zu werden - im Gepäck haben sie Klassiker wie den herrlich frischen Picpoul de Pinet und temperamentvolle, würzige und ausdrucksvolle Rotweine, die sehr viel fürs Geld bieten, vor allem, wenn sie aus so vorzüglichen Anbaugebieten wie Sant-Chinian, Minervois und Pic-Saint-Loup (seit 2007 ein Languedos Cru-Bereich) stammen. Diese Weine zu entdecken lohnt sich allemal!!!

Weingut Les Jamelles

Infos über das Weingut Les Jamelles, Languedoc-Roussillon, Süd-Frankreich
(Die Weine finden Sie am Ende dieser Seite)

Weingut Les Jamelles

Die Weinberge von Les Jamelles
Die Weinberge von Les Jamelles

Weingut Les Jamelles

Die Geschichte - Gemeinsame Leidenschaft...

Die Geschicke des Unternehmens leiten seit 1991 Catherine und Laurent Delaunay, zwei aus dem Burgund stammende Önologen, deren Familie bereits seit vier Generationen in der Weinerzeugung tätig ist. Nach lehrreichen Aufenthalten in Kalifornien wurden sie beide in den Bann der südfranzösischen Region Languedoc-Roussillon gezogen.

Catherine Delaunay, eine der seltenen weiblichen Ausnahmen in diesem männerdominierten Metier, ist die "Weinmacherin" der Jamelles-Weine. Das ganze Jahr über und vor allem während der Lese durchquert sie die Weinhänge der Region, sucht Partnerweinbetriebe auf, überwacht die Weinbereitung, kümmert sich um den Ausbau der Weine und führt letzte Assemblagen durch.

Geleitet von der Kunst der Degustation, ist sie es, die die Herstellung der Jamelles-Weine innehat und für deren außerordentliche Qualität bürgt.

Die Weinherstellung - Vielfalt und Ausgewogenheit...

Mehrere Jahre lang durchstreiften Catherine und Laurent Delaunay die
Weingebiete des Languedoc-Roussillon, um das ideale Terroir für jede Rebsorte zu bestimmen und lokale Weinbauern für die Erzeugung von charaktervollen, komplexen "Les Jamelles"-Weinen zu gewinnen, deren Ausgewogenheit in den unterschiedlichen Eigenschaften der einzelnen Rebsorten zum Ausdruck kommt.

Die Trauben, welche Jahr für Jahr von lokalen Winzern gezogen werden,
werden vor Ort bzw. in nächster Nähe zu den Weinhängen unter dem wachsamen Auge von Catherine Delaunay und ihrem Önologenteam vinifiziert. Dabei sorgen modernste Techniken dafür, dass die Eigenart jedes Weines und Jahrgangsweines vollständig bewahrt wird.
Nach dem Ausbau der Weine beschließt Catherine deren endgültige Assemblage, welche die Vielfalt des Terroirs widerspiegelt und jedes Jahr wieder Komplexität und beste Ausgewogenheit garantiert.

Das Gebiet - Region eines großartigen Terroirs...

Das Pays d'Oc (Languedoc-Roussillon), größtes Weinbaugebiet der Welt, verfügt über eine immense geografische Vielfalt - von den sonnigen Mittelmeerstränden bis hin zu den Ebenen von Béziers, von den Ufern der Rhône zu den Gipfeln der Pyrenäen. Gleich wie im Burgund sorgen hier verschiedenste Lagen und Mikroklimate für eine einzigartige Entfaltung der unterschiedlichen Rebsorten und folglich für außergewöhnliche Weine.

In dieser Vielfalt liegt auch das Geheimnis für die Qualität der Jamelles-Weine: allesamt stammen sie aus den verschiedenen, komplementären Lagen dieser Region, wobei die einen Fruchtigkeit, andere wiederum Struktur, Rundheit oder auch Frische in sich bergen...

Presse und Auszeichnungen:

03.09.2009 Der Weinpapst Robert Parker über Les Jamelles:
Pinot Noir 2008 – 87/100 Punkten "it is distinctly delicious"
Chardonnay 2007 - 87/100 Punkten "offers far more than can be expected of a Chardonnay at its price"
Merlot 2007 - 86/100 Punkten "still represents excellent value"
Syrah 2008 - 86/100 Punkten
Sauvignon 2008 - 86/100 Punkten

Robert Parker bewertet 2008 im „Wine Advocate review“
- den Merlot mit 87/100 Punkten
- den Chardonnay mit 86/100 Punkten, „mit einer speziellen Erwähnung der großen Qualität“

Decanter :
BRONZE MEDAL :
LES JAMELLES, 2008 Sauvignon Blanc, Vin de Pays d'Oc

International Wine & Spirit Competition 2009:
2 x Bronze Medaille für Les Jamelles

Diese Liste lässt sich fast endlos fortsetzen....

© Classic Weinshop - Ihr online Weinhandel & Weinversand im Internet.
Ihr Shop für augefallene und besondere Weinpräsente & Weingeschenke.